Vorweihnachtliches Treffen mit tschechischen Freunden in Usti n.L.

Danke für die guten Gespräche und das unsere Freundschaft lange anhält.
Für Euch und Eure Familien wünsche ich ein friedliches , frohes, besinnliches Weihnachtsfest sowie einen genüsslichen Rutsch ins Neue Jahr.
Bis auf ein baldiges Wiedersehen.

Danke Eva, Karol, Petr,
Grüsse an die Kollegen/-innen in Usti.

Werbeanzeigen

Challenge 2014 09.12.2014 Letzter Tag in Banjul

Nun sind schon 4 Wochen seit dem Start in Hohnstein vergangen.
Alle unsere Etappenerlebnisse könnt Ihr auf unserer Web Seite nachlesen. Wir werden die fehlenden Tage noch nachreichen. Jetzt sind wir zu Hause, froh und auf Weihnachtliches eingestimmt.

Nochmals Danke , Danke an alle unsere Unterstützer. Das werden wir nicht vergessen, die Menschen vor Ort haben alles dankend entgegengenommen und wissen wohl, das es keine Selbstverständlichkeit ist.

Ich Danke auch meinem Team Partner Thomas aus Ettlingen. Es war die super richtige Entscheidung für uns beide zusammen.

Helfen war unser Auftrag und Verpflichtung.

Wir hier auf der “ Sonnenseite des Lebens “ konnten auch die schmerzliche “ Schattenseite des Lebens “ erfahren. Diese Eindrücke werden uns wohl nie mehr loslassen.
Jetzt genießen wir das Zusammensein mit unseren Familien, das Treffen mit Freunden und Bekannten sowie die ganzen Weihnachtsvorbereitungen .

Challenge 11-2014

die Vorbereitungen gehen weiter, Helfer gibt es immer wieder , dafür danken wir,
Danke an Wolfgang,Silke und Ronald Friedeman aus Dresden, das Ihr uns für den Start in Hohnstein, die mobile Durchfahrt zur Verfügung stellt,
Danke Rene N. aus Dresden für die schnelle und uneigennützige abendliche Hilfe an unserer Routenplanung,

Challenge-11-2014

die Vorbereitungen des Fahrzeuges gehen weiter

Der Innenausbau ist fast komplett, Christian hat  das Fahrzeug begutachtet,
der Unterfahrschutz ( ist ein Original – Danke an die Werkstatt in Dresden ), konnten wir nun auch anbringen,
Christian hat gleichzeitig noch elektrische Zuleitungen verlegt, damit wir im hinteren Bereich auch Licht haben
oder / und uns auch einmal auf die Schnelle einen Kaffee kochen können.